Ordinationsassistenten-Lehrgang: Fit für die „Ordi“

Erstellt am 02. August 2022 | 05:39
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8425805_owz30cari_spazi_wifi_ordinationsassiste.jpg
Foto: BVZ
Kürzlich erhielten 18 Teilnehmerinnen des Ordinationsassistenten-Lehrgangs ihr Diplom.
Werbung
Anzeige

Ordinationsassistentinnen sind die erste Ansprechperson in der Arztpraxis für die Patienten. Neben der organisatorisch, administrativen Tätigkeit unterstützen sie Ärzte bei der Untersuchung und Betreuung von Patienten. WIFI-Institutsleiter Harald Schermann: „Fachkräfte werden ständig gebraucht, mit diesem Kurs öffnet sich ein Karrierezweig im Leben der Absolventinnen.“

Werbung