Lenkerin kam mit Pkw von Fahrbahn ab. Eine Lenkerin eines BMW hatte die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren, schleuderte auf der zweiten Fahrspur und kam von der Fahrbahn ab, wo das Fahrzeug seitlich zum Liegen kam. 

Erstellt am 05. August 2018 (17:27)

Eine Dame wählte den Notruf und meldete einen Unfall auf der A2 Südautobahn in Fahrtrichtung Graz kurz nach der Auffahrt Wöllersdorf.

Mehrere couragierte Lenkerinnen und Lenker blieben sofort stehen und versuchten die 19jährige steirische Lenkerin aus dem Fahrzeug zu befreien. Die Türe ließ sich aber nicht öffnen. 

Die Sonntagsbereitschaft der Feuerwehr Wiener Neustadt rückte mit vier Fahrzeugen auf die Autobahn aus. 

Die Lenkerin wurde aus dem Fahrzeug befreit und mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Wiener Neustadt gebracht. 

Für die Dauer des Einsatzes wurde nach der Auffahrt Wöllersdorf der erste Fahrstreifen gesperrt. Es kam trotz des immer wieder einsetzenden Regens und des starken Wochenendverkehrs zu keinen Verzögerungen und keiner Staubildung.