Radfahrerin von Auto niedergestoßen: Fahrerflucht!. Frau wurde schwer verletzt - Unfallverursacher machte sich aus dem Staub.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 05. Dezember 2017 (15:37)
Bilderbox.com
Symbolbild

In Trumau (Bezirk Baden) ist Dienstagfrüh eine Radfahrerin von einem Auto niedergestoßen worden. Die Frau wurde schwer verletzt, der Pkw-Lenker verübte Fahrerflucht, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich. Der Unfallverursacher wird nun ebenso gesucht wie Zeugen.

Laut Polizei war die 59-jährige Radfahrerin kurz vor 7.00 Uhr auf der L154 in Trumau in Fahrtrichtung Münchendorf auf Höhe der Kläranlage unterwegs, als sie von einem Fahrzeug erfasst wurde. Die Frau musste in das Landesklinikum Baden eingeliefert werden.

Aufgrund der Ermittlungen der Beamten der Polizeiinspektion Trumau dürfte es sich beim Auto, mit dem der Unfall verursacht wurde, um einen VW Golf oder VW Touran handeln. Hinweise werden unter Tel.: 059133-3315 entgegengenommen.