Regierung präsentiert Öffnungsverordnung. Die türkis-grüne Bundesregierung präsentiert am Montag jene Verordnung, die ab dem 19. Mai die Grundlage für die geplanten Öffnungsschritte nach dem aktuellen Corona-Lockdown bilden soll.

Von APA / BVZ.at. Update am 10. Mai 2021 (11:02)
APA/GEORG HOCHMUTH

Davor gibt es noch Gespräche mit den Landeshauptleuten. Türkis-Grün hat den 19. Mai als Datum für eine breite Öffnung in weiten Bereichen ins Auge gefasst, sofern es die Infektionszahlen hergeben.

Am Sonntag sah Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) Österreich diesbezüglich auf einem guten Weg und verwies auf die sinkenden Zahlen. Die Sieben-Tage-Inzidenz lag zuletzt bei 100,7. Bald wird eine Million Österreich gegen das Coronavirus vollimmunisert sein.

Wir übertragen heute die Pressekonferenz zur aktuellen Corona-Situation (ab 13:55 Uhr):