Erste Vanek-Niederlage mit Columbus gegen Washington. Die Columbus Blue Jackets haben in der ersten Play-off-Runde der National Hockey League (NHL) erstmals gegen die Washington Capitals verloren.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 18. April 2018 (06:29)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Vanek im Infight vor dem Tor
APA (Getty)

Am Dienstagabend (Ortszeit) ging das Team des österreichischen Stürmers Thomas Vanek mit 2:3 nach Verlängerung vom heimischen Eis. Die Blue Jackets führen in der "best of seven"-Serie mit 2:1. Das nächste Spiel steigt am Donnerstag (Ortszeit) in Columbus.