Darmstadt rang Dortmund 2:2 ab. Der SV Darmstadt hat am Sonntag Borussia Dortmund einen Punkt abgerungen. Der Aufsteiger holte mit dem Österreicher György Garics vor über 81.000 Zuschauern in Dortmund durch ein Last-Minute-Tor von Aytac Sulu ein 2:2-Unentschieden.

Von Redaktion APA. Erstellt am 27. September 2015 (23:45)
NOEN, APA (epa)

Marcel Heller hatte die Darmstädter unerwartet in Führung geschossen (17.), BVB-Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang traf für den Tabellenzweiten doppelt (63., 71.).

Davor hatte Eintracht Frankfurt gegen Hertha BSC 1:1 gespielt. Der österreichische Tormann Heinz Lindner saß bei den Frankfurtern auf der Bank.