USA souverän ins Viertelfinale aufgestiegen. Das Fußball-Nationalteam der USA hat die Gruppenphase im Gold Cup makellos absolviert. Der Titelverteidiger und Gastgeber der Kontinental-Meisterschaft von Nord- und Mittelamerika sowie der Karibik (CONCACAF) feierte am Mittwoch in Kansas City zum Abschluss der Gruppe D einen 1:0 (0:0)-Sieg über Panama. Jozy Altidore (66.) erzielte per Fallrückzieher den einzigen Treffer der Partie.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 27. Juni 2019 (10:28)
APA/dpa
Altidores Treffer war genug

Das Team von Trainer Gregg Berhalter qualifizierte sich mit drei Siegen in drei Spielen und einer Torbilanz von 11:0 als Gruppensieger für die K.o.-Runde. Im Viertelfinale treffen die US-Boys am Sonntag auf die Auswahl Curacaos. Panama, das sich als Gruppenzweiter ebenfalls für das Viertelfinale qualifizierte, bekommt es am Sonntag mit Jamaika zu tun.