Motorradfahrer bei Unfall getötet. Ein Motorradfahrer ist am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in der Kärntner Gemeinde Maria Rain (Bezirk Klagenfurt-Land) ums Leben gekommen. Laut ersten Informationen des Roten Kreuzes hatte es eine Kollision mit einem anderen Fahrzeug auf der Göltschacher Landesstraße gegeben. Der Motorradfahrer wurde eingeklemmt und ist noch an der Unfallstelle gestorben.

Von APA Red. Erstellt am 10. August 2017 (13:18)
APA (Archiv/Gindl)
Der Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle