Wieder plünderte ein Bär Bienenstöcke. Erneut hat sich in Kärnten ein Bär über Bienenstöcke hergemacht. Bereits am Wochenende war entdeckt worden, dass zwei Bienenstöcke in Laak in der Gemeinde Ferlach (Bezirk Klagenfurt-Land) von einem Bären zerstört wurden. Am Montagnachmittag entdeckte der Besitzer der Bienen laut Polizei nun wieder zwei geplünderte Bienenstöcke. Es könnte sich bei dem Übeltäter um den gleichen Bären handeln.

Von APA Red. Erstellt am 01. August 2017 (07:50)
APA (Symbolbild/dpa)
Zweite Plünderung seit dem Wochenende