Grammy-Musikpreise werden verliehen. In Los Angeles werden in der Nacht auf Montag (ab 02.00 Uhr MEZ) die Grammys verliehen. Großer Favorit ist der Rap-Superstar Kendrick Lamar.

Von APA Red. Erstellt am 10. Februar 2019 (03:30)
APA/ag.
Großer Favorit ist Rap-Superstar Kendrick Lamar

Er wurde in acht Kategorien für die bedeutendsten US-Musikpreise nominiert. Ins Rennen geht er unter anderem für den Grammy für das beste Album des Jahres, die begehrteste der insgesamt 84 Auszeichnungen.

Mit seinem Soundtrack für den Superhelden-Film "Black Panther" konkurriert Lamar in der Hauptkategorie unter anderen gegen die Rap-Kollegen Drake ("Scorpion") und Cardi B ("Invasion of Privacy") sowie die R&B-Sängerin Janelle Monae ("Dirty Computer").

Durch die Show mit vielen musikalischen Live-Darbietungen führt die R&B-Diva Alicia Keys. Sie hat selbst bereits 15 Grammys gewonnen.