Vanek mit Columbus ausgeschieden. Die Columbus Blue Jackets sind in der ersten Play-off-Runde der National Hockey League (NHL) gegen die Washington Capitals ausgeschieden. Das Team des österreichischen Stürmers Thomas Vanek unterlag am Montagabend (Ortszeit) 3:6, wodurch sie die "Best-of-seven-Serie" 2:4 verloren. Vanek stand am Montag 8:35 Minuten auf dem Eis, konnte aber keinen Treffer oder Assist beisteuern.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 24. April 2018 (05:25)
APA (AFP/Getty)
Vanek als fairer Verlierer