Eisplatten von Lkw gefallen: Frau verletzt. Eine 72-jährige Pensionistin ist am Freitagnachmittag in Steyr verletzt worden, nachdem sich eine Eisplatte von einem Lkw gelöst und die Windschutzscheibe ihres Autos getroffen hatte. Die Frau wurde durch Glassplitter im Gesicht und an der linken Hand verletzt. Nach dem Fahrer des Schwerfahrzeugs wird gesucht, berichtete die Polizei Oberösterreich.

Von APA Red. Erstellt am 01. Dezember 2018 (10:05)
APA (Symbolbild)
Die Polizei sucht nach dem Lkw-Lenker

Der Lkw war um 15.30 Uhr auf der B309 unterwegs. Bei der Ausfahrt eines Kreisverkehrs lösten sich durch die Fliehkräfte in der Kurve große Eisplatten vom Anhänger des Lastwagens und fielen auf den entgegenkommenden Pkw der Pensionistin. Ein nachkommender Pkw konnte den auf der Fahrbahn liegenden Eisstücken ausweichen.

Der Lkw-Lenker setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Er dürfte den Unfall nicht bemerkt haben. Die Polizei bittet eventuelle Unfallzeugen, sich bei der Polizei zu melden.