Schlange am Fußballplatz: Feuerwehr alarmiert. Die Freiwillige Feuerwehr Melk musste zu einer Tierrettung auf den Sportplatz Melk ausrücken.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 26. Juli 2017 (08:48)

Der Obmann des SC Zwölfer-Reisen Melk hatte gemeldet, dass sich auf dem Kunstrasenplatz eine lange Schlange herumtreiben würde. Die Einsatzkräfte konnten das Tier rasch finden: Es hatte sich in einem Netz verheddert.

Vorsichtig wurde die Schlange befreit und von den Melker Florianis in der Donau-Au wieder ausgesetzt.