Paragleiter stürzte in den Hallstättersee. Ein Paragleiter ist am Donnerstagnachmittag in den Hallstättersee (Bezirk Gmunden) gestürzt. Das Opfer war nach Angaben der Wasserrettung bewusstlos und wurde mit dem Rettungshubschrauber "Christopherus 6" in das Landeskrankenhaus Salzburg geflogen, teilte das Bezirkspolizeikommando auf APA-Anfrage mit.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 04. August 2016 (19:02)
APA