Antonitsch glaubt an Thiem-Comeback: "Das dauert einfach seine Zeit"

Erstellt am 18. Mai 2022 | 02:30
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8359807_noe20schie_thiem_c_apa_afp_pedja_milosa.jpg
Das Comeback von Dominic Thiem gestaltet sich mühsam. Zuletzt war der Lichtenwörther häufig der Verzweiflung nahe.
Foto: APA/AFP/Pedja Milosavljevic
Tennis-Experte Alex Antonitsch schließt aus, dass der NÖ-Tennisstar Dominic Thiem bei Rückkehr an die Weltspitze scheitern könnte.
Werbung

Viele Fans und Experten zweifeln daran, dass Tennis-Star Dominic Thiem nach seiner Handgelenksverletzung wieder in alter Stärke zurückkommt. Nicht so Alex Antonitsch. Der Gaadener ist sich sicher: „Dafür ist Thiem einfach zu gut.“ Seinen schwierigen Weg zurück beobachtet Antonitsch ganz genau: „Aufschlag und Rückhand funktionieren wieder so wie vor der Verletzung. Das Problem ist die Vorhand.“ Und damit fehle Thiem sein Paradeschlag: „Viele sind immer von der ästethischeren Rückhand begeistert. Seine Rechnungen zahlt er aber mit der Vorhand.“

440_0008_8359805_noe20schie_antonitsch_c_apa_barbara_gin.jpg
Alex Antonitsch glaubt an Thiem.
Foto: APA/Gindl

Auch Antonitsch kann auf einschlägige Erfahrung verweisen: „Eine Verletzung an der Schlaghand ist ärger als alles andere. Ich hatte auch eine Operation am Schlagarm. Das dauert einfach seine Zeit.“ Vor allem, weil das letzte Vertrauen da sein müsse. „Wenn ich höre, dass er erst seit zwei Monaten komplett schmerzfrei ist, dann wundert mich nichts. Das ist gar nichts. Da geht es um Details. Thiem nimmt bei der Vorhand noch eine Art Schonhaltung ein.“

Seine Rechnungen zahlt Thiem mit der Vorhand.“ Alexander Antonitsch Tennis-Experte aus Gaaden

Ex-Profi Antonitsch ist Turnierdirektor beim Generali Open in Kitzbühel. Dort wird auch Thiem von 23. bis 30. Juli auflaufen. „Bis dahin ist er so weit, dass er das Turnier gewinnen kann“, ist Antonitsch sicher. Wenngleich die Konkurrenz groß sein wird. „Wir hatten noch nie so viele Anfragen von Top-Spielern. Da werden noch einige Kaliber folgen“, rechnet der 56-Jährige mit Zusagen weiterer Topstars.