Dennis Novak in erster Wien-Runde ausgeschieden. Dennis Novak ist am Mittwoch in der ersten Runde des mit 2,788 Mio. Euro dotierten Erste Bank Open in Wien ausgeschieden.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 24. Oktober 2018 (16:46)
APA
Dennis Novak produzierte zu viele Eigenfehler

Der mit einer Wildcard versehene Niederösterreicher unterlag dem aufstrebenden Russen Karen Chatschanow, der zuletzt nach dem Moskau-Titel erstmals in die Top 20 eingezogen ist, nach 1:24 Stunden mit 3:6,5:7.

Damit hat es der dritte Österreicher im Einzel-Hauptbewerb im Gegensatz zu Topstar Dominic Thiem und Jürgen Melzer nicht ins Achtelfinale geschafft. Altstar Melzer trifft am Mittwochabend im Achtelfinale auf den als Nummer zwei gesetzten Südafrikaner Kevin Anderson.