Reitunfall: Frau schwer verletzt. Wienerin am Montag unglücklich vom Pferd gestürzt.

Von Philipp Hacker-Walton. Erstellt am 03. März 2020 (08:32)
Das Rote Kreuz war rasch vor Ort
APA (Archiv/Gindl)

Die Frau stürzte, während sie am Montag mit dem Pferd in Neudörfl unterwegs war, so unglücklich und schwer von ihrem Pferd, dass ihr Zustand zunächst als "kritisch" eingestuft wurde.

Die Reiterin wurde vom Roten Kreuz vor Ort erstversorgt und anschließend ins Landesklinikum Wiener Neustadt transportiert, wo sie weiter behandelt wurde.