Erstellt am 08. Oktober 2018, 10:46

von BVZ Redaktion

dieMalermeister.at: Gewerbe.Academy.

Harald Sommer & Alexander Habeler  |  www.gewerbe.academy

Den Meisterbrief in der Hand! Wie geht es weiter? Bisher war die Aus- und Weiterbildung mit der Erlangung eines Meisterbriefes oder dem Befähigungsnachweis abgeschlossen. Qualitätssicherung und Fortbildung lag fortan im Ermessen der Unternehmen. Gerade für Freie Gewerbe gab es bisher keine weiteren Qualifizierungen, die für die KundInnen transparent und nachvollziehbar wären. Für den Erfolg der Gewerbetreibenden, für die Qualitätssicherung intern und im Sinne der KundInnen ist das regelmäßige Auffrischen des Wissens aber wichtig. Nur so können neue Techniken und Produkte, Umwelt- und Gesundheitsaspekte und vieles mehr in zeitgemäße Angebote fließen.

Genau hier setzt „Upgrade.plus“ der Gewerbe.academy powered by DieMalermeister.at an. Know-how, fachliches Können, Qualitätsstandards und nachhaltiges Handeln werden bei laufenden Fort- und Weiterbildungen vermittelt. Die innovative Zertifizierung hilft Betrieben, sich besser am Markt zu positionieren und wird dem Anspruch von KundInnen nach einem einheitlichen Qualitätsnachweis für Gewerbe gerecht.

www.gewerbe.academy

Innovationspreis 2018

  • Hier für euren Favoriten abstimmen!