Erstellt am 08. Oktober 2018, 10:46

von BVZ Redaktion

TIN-G: Create your own bag.

www.tin-g.at/blog

Eine Tasche, die man auf 16 Arten tragen kann? Ja, das gibt es. Das Modell „Bagy“ des Design-Labels TIN-G ist vielseitig und zwar hinsichtlich Farbe, Form, Lasche, Henkel oder Gurt. Produziert ist das Modell aus veganem Leder. Das eigens entwickelte Material ist leicht und fühlt sich sehr weich an. Das Grundmaterial ist Stoff, der in einem Prozess mit organisch abbaubarem Material veredelt wird und dadurch seine lederähnliche Struktur erhält.

Der Entwicklungsprozess für die Designinnovation hat über ein Jahr gedauert. Zahlreiche Versuche waren notwendig, um die richtigen Komponenten zu finden, die ein stabiles, leichtes, lederähnliches Gewebe ergeben. Die Mühe hat sich ausgezahlt. Die erste Kollektion entstand unter dem Titel „create your own“ und bietet jeder Kundin die Möglichkeit, ihre Tasche individuell nach ihren eigenen Wünschen zu gestalten. Auch hat die Designerin eine Methode entwickelt, um direkt auf den Stoff, organische Materialen wie Gräser oder Blüten einzuarbeiten und so jeder Tasche einen ganz persönlichen Stil zu verpassen.

www.tin-g.at

Umfrage beendet

  • Hier für euren Favoriten abstimmen!