Rudersdorf: Frauen in der Technik

100 Prozent erfolgreich abgelegte Prüfungen, feierte das Team vom BBZ Burgenland zuletzt.

Erstellt am 11. Juli 2021 | 06:26
Frauen in der TEchnik Jennersdorf
Roqia Jafari, Mariana Vintu, Raffaela Schwaczek, Ekaterina Nashchubskaia, Melisa Morar und GF Mstin Hedi Granabetter nach absolvierter Facharbeiterausbildung.
 
Foto: BBZ

Nach einer eineinhalbjährigen Ausbildung in Praxis und Theorie, schlossen fünf Frauen ihre Ausbildung zur Installations- und Gebäudetechnikerin erfolgreich im Bildungs- und Beschäftigungszentrum in Rudersdorf ab.

„Ein Ergebnis mit einer Erfolgsquote von 100 Prozent an positiv abgelegten Prüfungen, ist nur mit guten und verlässlichen Kooperationspartnern in der Wirtschaft und top motivierten Teilnehmerinnen zu erreichen“, freute sich Vorstandsvorsitzender Josef Tauber.

Von den fünf frisch gebackenen Facharbeiterinnen, beginnen laut Geschäftsführerin Hedi Granabetter gleich vier nahtlos ein Dienstverhältnis.