Rudersdorf wächst weiter

Erstellt am 30. April 2022 | 05:30
Lesezeit: 2 Min
Seit dem Jahr 2002 ist die Marktgemeinde um 4,18 Prozent gewachsen. Auch im letzten Jahr ging die Tendenz nach oben.
Werbung

Im Vergleich zum Vorjahr wuchs die Bevölkerung in den beiden Ortsteilen Rudersdorf und Dobersdorf um 1,12 Prozent.

„Diese Entwicklung stimmt uns sehr positiv und bestärkt uns in unserer Arbeit“, freut sich Bürgermeister Manuel Weber über die erfreuliche Statistik.

Laut Ortschef seien vor allem die örtlichen Kinderbetreuungseinrichtungen (Kinderkrippe, Kindergarten und Schulcampus) dafür ausschlaggebend und ein Anreiz für Jungfamilien. Durch den Bau der S7-Schnellstraße und den dazugehörigen Gewerbepark, erhofft sich die Gemeinde weiteren Zuzug.

Werbung