Kellerbrand in Deutsch Kaltenbrunn. Am Montag kam es in einem Einfamilienhaus in Deutsch Kaltenbrunn (Bezirk Jennersdorf) zu einem Kellerbrand.

Von LPD Burgenland. Erstellt am 12. Oktober 2016 (16:52)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Feuerwehr Polizei Symbolbild
NOEN, BilderBox.com

Der 64-Jährige Hausbesitzer entnahm glühende Asche aus dem Ofen des Heizraumes im Keller und durch ein Aschestückwelches auf gelagertes Papier gefallen ist, entzündete sich diese. Der Hausbesitzer bemerkte eine starke Rauchentwicklung im Keller und alamierte die Feuerwehr und Polizei.

Die Feuerwehren aus Deutsch Kaltenbrunn-Ort, Deutsch Kaltenbrunn-Berg und Rohrbrunn brachten das Feuer rasch unter Kontrolle.