„Taunz‘n und Raunz‘n“ in Heiligenkreuz. Die Volkstanzgruppe Heiligenkreuz sorgte am Samstag im Gasthaus Pummer bei „Taunz‘n und Raunz‘n“ für viel Lacher im Publikum.

Von Carina Fenz. Erstellt am 10. November 2019 (16:59)

Der bunte Abend beinhaltete klassischen Volkstanz, Parodien, Gesänge und Sketches. Der Auftritt der "vogerltanzenden" Sumoringer war für viele Besucher das Highlight des Abends. Christl Reiter moderierte den Abend, die Kostüme kamen von Ingrid Udvardi, für die Musik während der Auftritte sorgte Markus Neubauer und die Pausenmusik kam von Walter Strobl und seinem Orchester.