Jennersdorfs Amtsärztin suspendiert

In der Causa rund um den Auftritt der Jennersdorfer Amtsärztin bei einer „Anti-Corona-Versammlung“ in Oberwart, hat das Land Burgenland reagiert und die Amtsärztin noch am selben Tag dienstfrei gestellt hat.

Erstellt am 20. Januar 2021 | 18:40
Alexandra Koller
Amtsärztin Alexandra Koller trat am vergangenen Sonntag bei einer "Corona-Versammlung" in Oberwart auf. Das Land Burgenland stellte sie am Mittwochabend dienstfrei.
Foto: Youtube

Seitens des Landes hießt es am Mittwochabend dazu: „Das Land Burgenland hat vor dem Hintergrund des Auftritts der Amtsärztin der BH Jennersdorf bei einer ,Anti-Corona-Demonstration‘ veranlasst, dass die Landesbedienstete mit sofortiger Wirkung dienstfrei gestellt wird. Weitere dienst- bzw. disziplinarrechtliche Konsequenzen werden geprüft.“

Mehr zum Thema