PKW krachten frontal zusammen. Am Mittwochabend wurden die Feuerwehren Deutsch Kaltenbrunn-Ort und Deutsch Kaltenbrunn-Berg zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden in die Holzstraße gerufen.

Von Redaktion bvz.at. Erstellt am 05. Februar 2020 (21:56)
P. Fuchs, FF Deutsch Kaltenbrunn-Ort

Einsatzleiter Thomas Fröhlich: "Aus unbekannter Ursache kollidierten 2 PKW im Kreuzungsbereich Holzstraße/Bergstraße frontal miteinander. Eine Lenkerin wurde dabei verletzt, von Feuerwehrarzt Dr. Leonhardt notärztlich versorgt und anschließend mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus eingeliefert."