Gleich zwei neue Einsatzfahrzeuge für die FF Eltendorf

Erstellt am 31. Juli 2022 | 15:04
Lesezeit: 2 Min
Die FF Eltendorf konnte am Sonntag gleich zwei neue Einsatzfahrzeuge in den Dienst stellen: ein Versorgungsfahrzeug und ein Rüstlöschfahrzeug mit Allrad und Ausrüstung für Tunneleinsätze.
Werbung
Anzeige

Bei der offiziellen Inbetriebnahme der beiden Fahrzeuge waren unter anderem Landesfeuerwehrkommandant Landesbranddirektor Franz Kropf, sein Stellvertreter Martin Raidl, Landesfeuerwehrdirektor Sven Karner, Vertreter des Bezirksfeuerkommandos Jennersdorf sowie Feuerwehren der Umgebung. Auch Landtagsabgeordneter Ewald Schnecker und Vizepräsident des Bundesrates Bernhard Hirczy waren unter den Ehrengästen.

Nach der kirchlichen Segnung folgten Ansprachen  sowie ein Frühschoppen des MV Neusiedl/Güssing

Werbung