50 Jahre Abwasserverband

Erstellt am 19. Juni 2022 | 04:24
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8387424_jen24silke_hlgkreuz_abwasser_gruppenfot.jpg
Foto: BVZ
Gegründet aus den beiden Verbänden „Abwasserverband Raabtal“ und „Abwasserverband unteres Lafnitztal“, betreibt der Abwasserverband Bezirk Jennersdorf heute eine der größten Kläranlagen im Burgenland.
Werbung

Neben den Gründergemeinden sind auch Gemeinden aus dem Bezirk Güssing involviert.

Bei den Feierlichkeiten, die von der Marktmusikkapelle Rudersdorf umrahmt wurden und denen alle Bürgermeister der Mitgliedsgemeinden beiwohnten, stand auch das neu sanierte Verwaltungsgebäude im Mittelpunkt. Obmann ist Mario Trinkl.

Werbung