Blutspende-Aktion in Rudersdorf

Eigentlich ist die Jennersdorfer Dienststelle Stützpunkt für die Blutspende-Aktionen im gesamten Bezirk. Nun findet am 2. Oktober, von 12 bis 18 Uhr, zum ersten Mal seit langem ein Blutspenden in Rudersdorf statt.

Erstellt am 01. Oktober 2020 | 05:59
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7944041_owz40david_lokal_bjen_rudersdorf_blutsp.jpg
Nina Stern, Gerhard Hirmann, Gattin Amila und Franky Wild rufen zum Blutspenden auf.
Foto: Franz Weber

Hierfür wird extra der Kultursaal hergerichtet und ein Blutspende-Team aus Wien reist für diesen Tag an. Organisiert wurde das Event von RK-Mitarbeiter Gerhard Hirmann und Frau Amila. „Als langjährige Freunde haben wir angeboten diese Aktion im Vorfeld zu unterstützen“, rührten Nina Stern und Franky Wild die Werbetrommel.