Blutspende-Aktion in Rudersdorf. Eigentlich ist die Jennersdorfer Dienststelle Stützpunkt für die Blutspende-Aktionen im gesamten Bezirk. Nun findet am 2. Oktober, von 12 bis 18 Uhr, zum ersten Mal seit langem ein Blutspenden in Rudersdorf statt.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 01. Oktober 2020 (05:59)
Nina Stern, Gerhard Hirmann, Gattin Amila und Franky Wild rufen zum Blutspenden auf.
Franz Weber

Hierfür wird extra der Kultursaal hergerichtet und ein Blutspende-Team aus Wien reist für diesen Tag an. Organisiert wurde das Event von RK-Mitarbeiter Gerhard Hirmann und Frau Amila. „Als langjährige Freunde haben wir angeboten diese Aktion im Vorfeld zu unterstützen“, rührten Nina Stern und Franky Wild die Werbetrommel.