SPÖ sucht Spitzenkandidat für Gemeinderatswahl

Erstellt am 21. April 2022 | 05:59
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8333691_owz16david_jen_schnecker.jpg
Bezirksparteiobmann Ewald Schnecker ist für Jennersdorf noch auf der Suche.
Foto: David
Peter Mut tritt im Oktober nicht als Spitzenkandidat für die SPÖ in Jennersdorf an. Laut Bezirks-Obmann Ewald Schnecker dauere die Suche noch an.
Werbung

Während manche Parteien schon im „Wahlkampf-Fieber“ sind, ist die Jennersdorfer SPÖ noch auf der Suche nach einer Frontfigur. „Ich trete im Oktober nicht an“, fasst die bisherige „Nummer Eins“ Peter Mut sich kurz.

Die Suche nach einem neuen Spitzenkandidaten dauere laut Ewald Schnecker, Bezirksparteiobmann der SPÖ Jennersdorf, noch an: „Wir haben aktuell noch keinen Kandidaten.“

Anfang April stellte Landesgeschäftsführer Roland Fürst noch klar, dass die SPÖ in allen Gemeinden antreten wolle.

Werbung