Stimmungsvoller Advent in der Stadt. Zahlreiche Veranstaltungen als Einstimmung auf Weihnachten geplant.

Von Carina Fenz. Erstellt am 23. November 2017 (05:58)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Symbolbild
NOEN, ARchiv

Die beeindruckende Verbindung aus schöner Tradition, altem Brauchtum und stimmungsvollen Attraktionen lässt in der Bezirkshauptstadt einen ganz besonderen Zauber entstehen. Auch heuer gibt es in der Adventzeit wieder zahlreiche Veranstaltungen.

Erstmals findet heuer im Gasthaus Brückler am Samstag, dem 25. November, der Bäuerliche Adventzauber statt. Regionales Handwerk und einzigartige Geschenkideen entdecken, typische Schmankerl verkosten oder selbst gemachte Kekse, Pralinen und Germgebäck genießen. Das und vieles mehr erwartet die Besucher beim traditionell bäuerlichen Adventzauber im Gasthaus Brückler in Grieselstein.

Am ersten und zweiten Dezember lädt dann Walter Lorenz zum „Wei(h)nachte(l)n am Tafelberg“ in sein Weingut ein. „Natürlich stehen bei uns die edlen Tropfen im Mittelpunkt, aber in unserem Weingut gibt es im Advent noch viel mehr zu entdecken“, macht Veranstalter Walter Lorenz Lust auf mehr.

Mit dem traditionellen Lichterbaum-Entzünden am zweiten Dezember startet auch der Adventzauber am Mutter Teresa Platz, jeden Freitag bis Sonntag vor dem Heiligen Abend gibt es Kunsthandwerk, Musik und Kulinarisches.