50 Jahre ASVÖ ESV Neumarkt an der Raab. Am 1. Juli lud der ASVÖ ESV Neumarkt/Raab, Obmann Johann Holzmann, zum Festakt anlässlich seines 50jährigen Bestehens.

Von BVZ Leserreporter. Erstellt am 05. Juli 2018 (09:29)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
User, BORGBHAS

Nach der Begrüßung und Einleitung des Festaktes durch den ObStv Anton Zotter, blickte Obmann Johann Holzmann zurück in die 50jährige Vereinsgeschichte, die im Mai 1968 offiziell begonnen hat. Von den damals 32 Gründungsmitglieder waren auch mehrere Personen beim Festakt anwesend, unter ihnen auch der erste Sektionsleiter, Adolf Bauer.

Nach einigen Dank- und Ehrenangaben an verdiente Mitglieder und Funktionäre, wurden auch der Sponsoren gedankt und dem Geschäftsführer der Fa. Vossen, DI Werner Blohmann, eine Ehrenurkunde überreicht. Vor dem Absingen der Landeshymne zum Ende des Festaktes, segnete Pfarrer Martin Ralph Kalu die wunderbare Stocksporthalle, die mit ihren 7 Bahnen auch die Austragung großer Meisterschaften, wie zB die Staatsmeisterschaft der Frauen vor einer Woche, ermöglicht.

Beitrag von Leserreporter: BORGBHAS