Rudersdorferin Julia Sommer ist Staatsmeisterin

Rudersdorferin holte sich im Judo den begehrten Titel.

Erstellt am 07. November 2021 | 05:42
Julia Sommer Judo
Rudersdorf ist stolz auf seine Staatsmeisterin Julia Sommer im Judosport. Bürgermeister Manuel Weber gratulierte Judo-Sportlerin Julia Sommer. „Wir wünschen ihr für die Zukunft noch alles Gute und jede Menge weitere Erfolge“, so Weber.
Foto: BVZ

Bei den Staatsmeisterschaften in Straßwalchen/Salzburg holte die gebürtige Rudersdorferin Julia Sommer den Staatsmeistertitel in der Klasse bis 57 Kilogramm bravourös.

Julia Sommer hat bereits im zarten Alter von sechs Jahren mit dem Judosport begonnen und gehört zum Team des Stammvereins Judo Jennersdorf. Nachdem ihr bereits 2019 und 2020 jeweils die Bronzemedaille gelang, konnte sie in diesem Jahr die Goldmedaille eindrucksvoll ins Burgenland holen. Nach 24 Jahren konnte damit wieder ein Staatsmeistertitel für das Burgenland errungen werden. Das nächste Ziel für die Besitzerin des 1. DAN (Schwarzer Gürtel) ist die Europameisterschaft U23.

Parallel zum Sport studiert Julia Sommer derzeit in einem Fernstudium Psychologie an der Universität Hagen in Deutschland.