Luftreiniger für Fusionsschulen

Bürgermeister Mario Trinkl und Amtsleiter in Ausbildung, Werner Siegl, übergaben Direktorin Petra Granitz ein Luftreinigungsgerät für die Fusionsschule Eltendorf und Königsdorf.

Erstellt am 03. Dezember 2020 | 03:47
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7987294_owz49david_lokal_bjen_luftreiniger_c_ko.jpg
Der Luftreiniger wurde an die Volksschule übergeben.
Foto: Gemeinde

Mit Aktivkohle- und Hepa-Filter, sollen Aerosole in den Klassenzimmern beseitigt werden. Die Gefahr einer Covid-19-Ansteckung, soll somit in den Schulen deutlich gesenkt werden.