Venus nahe dem Siebengestirn

Leserreporter: BORGBHAS

Erstellt am 06. April 2020 | 09:13
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Venus_Plejaden.jpg
Foto: Michael Schmidt, BORGBHAS

Am Abend des 2. April 2020 näherte sich die Venus, vom Volksmund aufgrund seiner aktuellen Stellung auch "Abendstern" genannt, (obgleich natürlich ein Planet und kein Stern) dem Siebengestirn, den Plejaden, einem jungen, offenen Sternhaufen, der zum Sternbild Stier gehört.