Life Resort hat einen neuen Besitzer. Größtes Hotel in der Stadt steht vor der Neueröffnung.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 19. Juni 2019 (04:14)
Neue Pläne für das Life Resort. Im Mai wurde der Kaufvertrag unterzeichnet.
NOEN

Bereits im März berichtete die BVZ, dass das Life Resort, das größte Hotel der Stadt, vor dem Verkauf steht. In der Vorwoche wurde bekannt, dass die Verträge mit den neuen Besitzern — den Fünften seit 2003 — unterzeichnet wurden.

Neuer Eigentümer ist eine Investorengruppe rund um einen slowakischen Investmentfonds, dem Investor Siegmund Kahlbacher und dem Russen Iskander Kamirov, die die „Infinity Life Resort GmbH“ mit Sitz in Jennersdorf, gegründet haben.

Das Life Resort ist nicht das erste Hotelprojekt des Investors, er ist auch Geschäftsführer des Thermenhotels Vier Jahreszeiten in Lutzmannsburg. Laut Landesrat Alexander Petschnig (FPÖ) wollen die neuen Besitzer wieder den touristischen Betrieb aufnehmen.

„Eine Wiedereröffnung und touristische Nutzung des Areals, noch dazu unter österreichischer Schirmherrschaft, ist natürlich begrüßenswert“, sagt Petschnig. „Es freut mich, dass nach unzähligen Wechseln der Betreiber und einer Insolvenz ein neuer Käufer gefunden wurde. Das bedeutet ein Plus bei den Nächtigungszahlen und neue Arbeitsplätze für den Bezirk“, sagt Landtagsabgeordneter Bernhard Hirczy (ÖVP).