Jazz-Fest in Heiligenkreuz

Udo Preis veranstaltete am Wochenende wieder einen "Jazz-Congress".

Erstellt am 01. Oktober 2020 | 17:04
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Improvisation war das Stichwort am vergangenen Wochenende. Beim dreitätigen Jazz-Festival im Gasthof Rudi Pummer in Heiligenkreuz, wurden die Musikantinnen und Musiker durcheinander gemischt und neue Bands gegründet. In diesen freien Formen wurde dann im neu gestalteten Festsaal musiziert.