Feuerwehr zu Kaminbrand gerufen

Erstellt am 09. April 2021 | 13:51
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Donnerstagnacht wurden die beiden Feuerwehren Mogersdorf-Ort und Mogersdorf-Berg zu einem Kaminbrand in Mogersdorf (Bezirk Jennersdorf) gerufen.
Werbung

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte herrschte im Kamin starker Funkenflug. Über die Landessicherheitszentrale wurde umgehend die Feuerwehr Heiligenkreuz mit der Wärmebildkamera, sowie ein Rauchfangkehrer nachalarmiert. 

Da kein Rauchfangkehrer erreichbar war, entschloss man sich den Kamin unter Aufsicht und ständiger Kontrolle mit der Wärmebildkamera, ausbrennen zu lassen.

Den Besitzern wurde bis zum Erreichen eines Rauchfangkehrers und dessen Kontrolle ein Benützungsverbot der Heizung ausgesprochen.

Werbung