Neben Bus auch Bahn ausbauen

Die Verlängerung der Pendlerlinien seien, laut VP-Bundesrat Bernhard Hirczy, zumindest ein erster Schritt für einen besseren öffentlichen Verkehr im Landessüden, aber auch Bahnlinien müssten attraktiviert werden. „Es geht um ökologische Ziele und um Verbesserungen für Pendler im Süden. Die Züge müssen von Graz auch am Abend bis Jennersdorf fahren“, erklärt Hirczy. Zusätzlich fordert er bessere Busverbindungen zu den Bahnhöfen, um die Pendler bestmöglich zu entlasten.

Erstellt am 05. März 2020 | 05:28
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7832642_owz10cari_sjen_bernhard_hirczy.jpg
Fordert die Attraktivierung von Bahnverbindungen für Pendler. Bundesrat Hirczy.
Foto: ÖVP