In Jennersdorf eröffnet ein Cherry Store

Am Gelände des „alten Hofers“ wird in der Mitte des Jahres aufgesperrt.

BVZ Redaktion Erstellt am 13. Juni 2020 | 05:10
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7873401_owz24cari_sjen_alter_hofer_jennersdorf
Der „alte Hofer“ wird nun zum Cherry-Store. Das Siegendorfer Unternehmen eröffnet Mitte des Jahres sein neuestes Geschäft. 
Foto: David Marousek

Lange rankten sich Gerüchte um die Liegenschaft am Technologiepark. 2015 siedelte der Lebensmittelverkäufer Hofer einige Meter weiter und baute neu. Der alte Standort stand bis jetzt leer. Gerüchte über eine Ansiedelung der Stadtapotheke, bis hin zum Non-Food-Discounter Action verliefen allesamt im Sand. Nun ist es gewiss: Das Siegendorfer Unternehmen Cherry eröffnet noch in der Mitte des Jahres in der ehemaligen Hofer Filiale.

Via Social Media und Homepage sucht das Unternehmen im Moment noch nach Verkaufspersonal mit Kassatätigkeit, sowie Waren- und Regalbetreuung. Ungarisch- und Slowenischkenntnisse sind, laut Unternehmen, für eine Bewerbung in Jennersdorf von Vorteil.