Mit Hand in Sägeblatt geraten: Lehrling (16) verletzt!. Ein 16-jähriger Lehrling ist am Donnerstag bei der Arbeit in einer Werkstatt in Neuhaus am Klausenbach (Bezirk Jennersdorf) verletzt worden.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 09. September 2016 (09:18)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)

Der Jugendliche wollte Metallteile aus einer Bandsäge entfernen. Dabei geriet er mit der Hand in das laufende Sägeblatt, berichtete die Polizei heute, Freitag. Der Verletzte wurde mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 16 ins Spital geflogen.