Monika Pock führt die VP in Gemeinderatswahl

Erstellt am 12. April 2022 | 04:39
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8322715_owz14cari_bjen_oevp_neuhaus_am_klausenb.jpg
Bundesrat Bernhard Hirczy wünschte der Spitzenkandidatin Monika Pock und ihrem Team viel Kraft und Erfolg für die Gemeinderatswahl im Herbst.
Foto: VP
Vizebürgermeisterin Monika Pock wird bei der Gemeinderatswahl im Herbst die VP-Ortspartei in Neuhaus am Klausenbach anführen.
Werbung

Pock wurde zusätzlich zur Gemeindeparteiobfrau gewählt. Als Stellvertreter fungieren Werner Gindl, Otmar Schwarzl und Franz Meitz. Adrian Preininger und Simon Pock verstärken als Mitglieder der JVP das Team.

„Gemeinsam mit meinem Team möchte ich für die Menschen mit vollem Einsatz arbeiten und unsere Gemeinde fit für die Zukunft machen. Wir stehen für ehrliche, sachliche, verantwortungsvolle Politik und ich werde für die Anliegen der Menschen über die Parteigrenzen hinweg kämpfen und das Beste für unser Aller Gemeinwohl sorgen“, erklärt Pock.

Werbung