Mit 125 km/h im Ortsgebiet geblitzt

Redaktion BVZ.at Erstellt am 28. April 2017 | 16:25
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Radar Radarpistole Polizei Kontrolle Radar Widescreen Raser
Foto: Symbolbild

Am Donnerstag-Nachmittag kam es im Ortsgebiet (50 km/h) von Heiligenkreuz/Lafnitztal, Bezirk Jennersdorf, zu einer erheblichen Geschwindigkeitsüberschreitung.

Ein PKW mit ungarischem Kennzeichen wurde mit einer Geschwindigkeit von 125 km/h mittels Laserpistole gemessen. Der Lenker wurde bei der BH Jennersdorf angezeigt. Eine Anhaltung war nicht möglich.