SPÖ Rudersdorf-Dobersdorf lud zum Fest

Nach einem Jahr coronabedingter Pause lud die SPÖ Rudersdorf-Dobersdorf wieder zum Fest in Weiss unter das Segel der Mittelschule Rudersdorf ein.

Daniel Fenz
Daniel Fenz Erstellt am 11. August 2021 | 16:43

Getreu dem Motto hatten sich auch (fast) alle Gäste an den Dresscode „ganz in Weiß“ gehalten. Bei kulinarischen Köstlichkeiten, kredenzt vom Restaurant Angela und Koch Lazlo Balasics, sorgte Martin Rosenberger für den musikalischen Flair.

Nicht fehlen durften natürlich die ausgezeichneten Weine, die allesamt aus der Region, wenn nicht sogar aus dem eigenen Ort kamen. SP-Obmann und Vizebürgermeister David Venus freute sich über die vielen Besucher, die ausgelassen und bei guten Gesprächen den Abend unter freiem Himmel genossen.

Mit dabei war auch Landtagsabgeordneter Ewald Schnecker, der seine Sache als Oberkellner ganz gut machte und mit seinem Team dafür sorgte, dass niemand durstig blieb.