Buchpräsentation: Von Kalch bis Kittsee mit Musik und Schmäh

Erstellt am 01. Juni 2022 | 05:32
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8367799_jen21silke_neuhaus_buchpraesentation_we.jpg
Pflichttermin am 15. Juni. Das Burgenland von Petra und Peter verpackt in sieben Büchern, die am Schloss Tabor präsentiert werden.
Foto: zVg/Werkovits
Am 15. Juni um 19 Uhr laden Petra Werkovits und Peter Vukics aufs Schloss Tabor zur Buchpräsentation.
Werbung

Die beiden bereisten fünf Jahre lang das Burgenland. „Jede Gemeinde, jeder Ortsteil wurde besucht und beschrieben, heraus kam eine siebenteilige Buchreihe über das Burgenland“, erzählt Petra. Mit von der Partie wird auch die Jennersdorfer Band „Doppeldecker“ mit eigenen Burgenland-Songs sein.

Werbung