Projekt „18 plus“ am Gymnasium Jennersdorf. Berufs- und Studienchecker für Schülerinnen der 7. und 8. Klassen am BORG und SPORT-BORG Jennersdorf

Von BVZ Leserreporter. Erstellt am 06. Februar 2018 (15:55)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Anna und Sarah beim Ausfüllen des Fragebogens "Wie sehe ich mich selbst"?
BORG Jdf

SchülerInnen der 7. Klasse mit Bildungsberaterin Mag. Doris Salmhofer
Usercontent, BORG Jdf

Das Programm 18plus – Berufs- und Studienchecker für die Schüler/innen der 7. Klassen, umfasst Maßnahmen zur Entscheidungshilfe für junge Menschen, damit diese in Lage sind, die Weichen für ihre Ausbildungs- und Studienwahl in eine für sie passende Richtung zu stellen.

Darüberhinaus wurden im Rahmen des Projektes 18 plus die 8. Klassen über die Wege nach der Matura informiert und erhielten wertvolle Tipps für ihre weitere Berufs- und Ausbildungslaufbahn. Realbegegnungen folgen nächste Woche: Vorträge von Fachhochschulen und der Österreichischen Hochschülerschaft.