Erstellt am 06. Juni 2018, 13:36

von APA Red

Büromöbelbauer Neudoerfler im Vorjahr gewachsen. Der Büromöbelhersteller Neudoerfler, der zur BGO Holding des Investors Erhard F. Grossnigg und des Ex-Wirtschaftsministers Martin Bartenstein gehört, hat seinen Umsatz im Vorjahr gegenüber 2016 um 12,4 Prozent auf den Rekordwert von 49 Mio. Euro gesteigert. Angaben zu Gewinnzahlen wurden in einer Aussendung vom Mittwoch nicht gemacht.

Zukunftsorientiert. Neudoerfler Geschäftsführer Helmut Sattler ist mit derExportquote seines Unternehmens sehr zufrieden.  |  zVg

Das stärkste Wachstum gab es laut Geschäftsführer Helmut Sattler am Heimmarkt. Der Auslandsanteil am Umsatz blieb stabil bei mehr als 20 Prozent. Bei Neudoerfler und der deutschen Tochter planmöbel arbeiten insgesamt 280 Menschen. Produziert wird alleine in Neudörfl an der Leitha (Bezirk Mattersburg) im Burgenland.