Motorradlenkerin bei Kollision mit Pkw verletzt

Erstellt am 14. April 2018 | 14:53
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Rotes Kreuz Notarzt Rettung Notfall Sanitäter Symbolbild
Foto: Österreichisches Rotes Kreuz, Nadja Meister (Symbolbild)
Eine Motorradfahrerin ist am Samstag bei einem Verkehrsunfall im Bezirk Mattersburg verletzt worden.
Werbung

Die Frau war nach Angaben der Landessicherheitszentrale Burgenland am Vormittag in Krensdorf mit einem Pkw zusammengestoßen. Die Zweiradlenkerin wurde mit dem Notarztwagen ins Krankenhaus Eisenstadt transportiert.

Werbung