Einbrecher suchten Kfz-Werkstätte heim.

Erstellt am 31. Januar 2016 (19:40)
Symbolbild
In der Nacht auf Samstag deckten bisher unbekannte Täter die Überwachungskamera einer Kfz-Werkstätte im Bezirk Mattersburg ab, brachen das Fenster eines Büroraumes gewaltsam auf und gelangten so in die Räumlichkeiten der Firma.

Im Büroraum wurden sämtliche Läden und Kästen durchwühlt. Die Täter stahlen aus dem Büroraum einen Laptop sowie eine Spiegelreflexkamera.

Hinweise an die Polizeiinspektion Zemendorf, Tel.: 059133-101128