Joe geht in Pension. Der Pub-Chef Johann „Joe“ Vakovics tritt mit Ende des Jahres in den Ruhestand. Einen Nachpächter soll es bereits geben.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 20. Oktober 2019 (03:57)
BVZ
Johann Vakovics veranstaltete vor Kurzem ein Oktoberfest im Pub, das bei den Besucherinnen und Besuchern sehr gut ankam.

Johann Vakovics, der Inhaber des Lokals in Sigleß, „Joe‘s Pub“, geht mit Ende dieses Jahres in die wohlverdiente Pension. Wer das Lokal in Zukunft weiterführen wird, steht noch nicht eindeutig fest – einen Nachpächter wird es aber vermutlich geben.

„Joe‘s Pub“ ist das einzige Lokal im Ort, das regelmäßig geöffnet hat. Der Inhaber veranstaltete viele Feste übers Jahr, vor Kurzem ging dort das Oktoberfest über die Bühne. Im Juli gab es auch einen dreiwöchigen Mostheurigen.