Lust auf noch mehr Kultur

Erstellt am 26. Mai 2022 | 04:38
Lesezeit: 2 Min
über die Eröffnung des neuen Kulturzentrums Mattersburg.

Nach den zähen Diskussionen und der langen Umbauzeit ist es wohl keine Übertreibung zu behaupten, dass die gesamte Region schon mit Spannung auf das neue Kulturzentrum gewartet hat. Entsprechend viele kamen dann auch zur Eröffnung am Sonntag. Und sie wurden nicht nur von der Architektur überrascht (alt und neu wurde auch optisch gekonnt verbunden), sondern von dem ausdrücklich offen und locker gestalteten Programm.

Die Inszenierung konnte vollkommen überzeugen: keine langen Reden, aber informative Interviews, auch das Rahmenprogramm war gut abgestimmt.

Zum Auftakt überzeugte die Zentralmusikschule, dann gaben Lesungen Einblick in den Literatur-Schwerpunkt und zum Finale überzeugte die Mattersburger Band Garish alle Generationen. Ein perfekter Auftakt für das neue KUZ, der Lust auf mehr macht. Jetzt darf man auch auf das Programm gespannt sein.